90 Jahre Rax Seilbahn

  • 0

90 Jahre Rax Seilbahn

„Innovativ, modern, effizent!
Die Rax-Seilbahn wurde grundlegend modernisiert und sorgt mit neuer Seilbahn- und Elektrotechnik für mehr Sicherheit und Effizienz. Investiert wurden rund 3,2 Millionen Euro, die Kapazität soll sich auf 165.000 Fahrten im Jahr erhöhen. Höchsten Kundenkomfort versprechen ein revolutionäres Zutrittssystem- und Reservierungssystem ….  , ein neuer online Ticket …. und Gutscheinshop, eine Natur- und Erlebnispfad App.“

Das ist das Statement der Österreichischen Bergbahnen GmbH der Betreiberfirma der heutigen, gerade erst wieder modernisierten, Rax Seilbahn aus Niederösterreich bei Reichenau a.d. Rax.

Sie wurde 1926, etwa zeitgleich wie die Tiroler Zugspitzbahn, von der deutschen Drahtseilbahnfirma Adolf Bleichert & Co. als Bleichert-Zuegg System Personenseilbahn errichtet und gilt als erste österreichische Personenseilbahn überhaupt, da sie einige Wochen früher als die noch wesentlich bedeutendere Tiroler Zugspitzbahn eröffnet worden ist. Kurios ist aber, daß im Firmenregister der Adolf Bleichert & Co.  der Auftrag der Tiroler Zugspitzbahn vor dem der Rax Seilbahn eingegangen ist und somit aus diesem Blickpunkt, die erste österreichische Personenseilbahn eben die Tiroler Zugspitzbahn darstellt.

Die Rax Seilbahn führt auf den etwa 2.000 Meter hohen Hausberg der Wiener. Genau gesagt  führt sie von einer Seehöhe von 528 m. ü. A. auf 1.546 Meter. Für die Betriebslänge von 2.160 Metern benötigt sie zwischen sieben und zehn Minuten.

105_700x697

Link:  www.raxalpe.com     PDF:  Geschichte der Rax Seilbahn   PDF:  Rax Seilbahn (Wikipedia)   Youtube:   Rax Seilbahn (1940)     Youtube:  Rax Seilbahn (2012)

austria_3760_high

Die urprügliche Rax Seilbahn (bis 1991)

52_700x523

Die heutige moderne Rax Seilbahn

rax-seilbahn-aktuelle-aufnahme

logo_rax-seilbahn-copia


About Author

HvB

Urenkel von Max von Bleichert bzw. Ur-Urenkel des Gründers der Bleichert Seilbahn- und Transportanlagenfirma Adolf Bleichert.

Leave a Reply

Archive

Kategorien