Bleichert – Kalender 2020

  • -

Bleichert – Kalender 2020

Category : Seilbahn

Der Bleichert Kalender 2020: Die Laaser Marmorbahn

Zum Anlass ihres 90-jährigen Jubiläums (1930 – 2020) ist dieser Kalender der prächtigen Laaser Marmorbahn (Materialseilbahn), die in Südtirol (Italien), in der Provinz Bozen, für den Abtransport der weltweit begehrten weißen Marmorblöcke konzipiert worden ist, gewidmet.

Die Realisierung dieser einzigartigen, vierteiligen Material Schienen- und Seilbahn vom Marmorbruch im Laaser Tal (1.555 m.ü.d.M.) bis hin zur Ortschaft Laas (868 m.ü.d.M.) wurde der einst weltweit führenden Seilbahnfirma Adolf Bleichert & Co. AG aus Leipzig (Deutschland) anvertraut.  Bleichert Drahtseilbahn-Kundenregister: Bleichert Anlage Nr. 3201 , Datum der Bestellung 22.05.1929.

Der Bau der komplexen Anlage, mit einer Gesamtlänge von etwa 4 km, einschließlich der Talstation und der Bergstation benötigte einen Zeitraum von weniger als zwei Jahren. Nach Planungs- und Vorbereitungsarbeiten begann die Errichtung der Laaser Marmorbahn im Juli 1929 und wurde im Oktober 1930 zur Benutzung freigegeben.

Die Laaser Marmorbahn besteht noch heute im Originalzustand und ist seit 1930 ohne nennenswerte Schäden oder Unfälle im Betrieb. Die von der Firma Adolf Bleichert & Co. AG zu seiner Zeit mitgelieferten Ersatzteile sind bis heute noch nicht eingesetzt worden.   

Ein exzellentes Beispiel von „Green Economy“ der 1930ger Jahre bzw. umweltschonendem Transportmittel Einsatz im Nationalpark Stilfser Joch.

Bemerkung:

Hier ist der Kalender im PDF-Format hinterlegt und kann von jedem interessierten eigenständig für die Selbstnutzung (ausgeschlossen kommerzielle Benutzung) auf „print-on-demand“ Basis über Kalender Online Anbieter (z.B. www.cewe-print.de) bestellt werden und zugesandt  bekommen.


About Author

HvB

Urenkel von Max von Bleichert bzw. Ur-Urenkel des Gründers der Bleichert Seilbahn- und Transportanlagenfirma Adolf Bleichert.

Archive

Kategorien